STAUFF Welcome Days 2022

Zum elften Mal kommen Auszubildende aller Jahrgänge zusammen und lernen STAUFF kennen

Personen
08.08.2022
Francesca Kirchhoff-Stewens
Geschätzte Lesezeit: 5 Minute/n

STAUFF Welcome Days 2022

Zum elften Mal kommen Auszubildende aller Jahrgänge zusammen und lernen STAUFF kennen

Personen
08.08.2022
Francesca Kirchhoff-Stewens
Geschätzte Lesezeit: 5 Minute/n

Willkommen bei STAUFF

Umfangreiches Rahmenprogramm für Auszubildende zum Start des neuen Ausbildungsjahres

Hey, ich bin Francesca und mittlerweile im dritten (und wahrscheinlich letzten) Jahr meiner Ausbildung als Industriekauffrau EU. Dieses Jahr durfte ich das dritte und letzte Mal an den Welcome Days teilnehmen und berichte nun darüber, was wir dieses Jahr erleben durften.

Mit dabei waren wie jedes Jahr alle Auszubildenden an den Standorten von STAUFF in Deutschland sowie von der LUKAD Holding; sowohl die neuen aus diesem Jahr als auch alle anderen die noch in ihrer Ausbildung sind.

Dieses Jahr ist das dritte Jahr in der Corona Pandemie, doch zum Glück haben die aktuellen Bedingungen und Maßnahmen es wieder zugelassen, dass wir die STAUFF Welcome Days fast normal abhalten konnten!

Tag 1 der Welcome Days

Für die neuen Azubis sind es im Grunde sogar drei Welcome Days. Denn am ersten Tag, dem 1. August, werden alle in ihren jeweiligen Abteilungen und Unternehmensbereichen empfangen,  erhalten umfassende Sicherheitsunterweisungen, bekommen erste Eindrücke von ihren Ansprechpartnern und einen ersten Einblick in die Geschichte und Arbeitswelt von STAUFF.

Auch werden im Groben Unternehmensziele vermittelt und einige zusätzliche Informationen wie zum Beispiel zum STAUFF Ideenmanagement. Denn Azubis werden von Anfang an mit eingebunden und können natürlich gerne Verbesserungsvorschläge einbringen, sobald ihnen eine Idee kommt.

Tag 2 der Welcome Days

Am zweiten Tag stehen Werksführungen auf dem Plan. Daran dürfen dann auch die „alten“ Azubis dran teilnehmen.

Gestartet haben wir in Meinerzhagen, dem ersten der STAUFF Standorte, die wir uns anschauen durften. Dort werden Kupplungen und Schlaucharmaturen hergestellt. Nachdem wir dort eine ausführliche Führung durch die verschiedenen Bereiche bekommen haben, ging es mit dem Bus auch schon weiter nach Werdohl.

Am Hauptstandort wurden wir (vor allem aber natürlich die Neuankömmlinge) von der Geschäftsführung offiziell begrüßt. Weiter ging es dann natürlich wieder mit einem Rundgang durch die Dreherei, den Filterbau und die Test-Montage.

Nach einer stärkenden Mittagspause sind wir alle wieder in den Bus gestiegen und zum Logistikzentrum nach Neuenrade gebracht worden.

Auch dort bekamen wir spannende Einblicke in die STAUFF Logistik und vor allem das komplexe Hochregallager, welches wir sogar von innen besichtigen durften!

Als letzter Punkt auf der Liste stand das Werk in Plettenberg. Bei der Führung durch dieses Werk wurde von vorne bis hinten erklärt, wie die berühmte STAUFF Schelle hergestellt wird.

Das war definitiv ein voller, aber auch sehr informativer Tag! Auch für die älteren Auszubildenden ist das spannend, denn STAUFF entwickelt sich laufend weiter und da lernt man öfter mal neue Maschinen kennen, die im Vorjahr noch nicht da waren, usw.

Tag 3 der Welcome Days

Der dritte Tag hatte dann nichts mehr mit Schellen und Drehmaschinen zu tun… wir sind alle zusammen an die Biggetalsperre zum „Bigge Elements“ gefahren, um uns näher kennenzulernen und uns als Einheit zu stärken!

Dort haben wir in verschiedenen Teams Flöße gebaut und auch aufopferungsvoll ausprobiert, ob sie denn auch schwimmen ... das ein oder andere Floß war vielleicht nicht das schwimmfähigste, aber dennoch konnten wir unsere Teamarbeit fördern und hatten eine Menge Spaß dabei!

Zusätzlich dazu gab es weitere Teambuilding-Aufgaben und Spiele, die wir zusammen gemeistert haben; ebenso wie das Klettern im Klettergarten.

Aktuelle Ausbildungsangebote

Derzeit sind bei STAUFF folgende Ausbildungsstellen zu besetzen:

STAUFF Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Erhalten Sie automatische E-Mail-Benachrichtigungen über neue Beiträge im STAUFF Blog

Schlagwörter
Filter
Kategorien
Schlagwörter
Archiv
Filter
Kategorien
Schlagwörter
Archiv
author
Auszubildende zur Industriekauffrau bei STAUFF Deutschland
Francesca Kirchhoff-Stewens
EditMenuCloseResetCheckSpinnerFiltersCart