Zurück zu stauff.com
|

Tankentfeuchter in hydraulischen Anlagen (Episode 16)

Episode 16 der STAUFF Miniserie: Wie wird Trocknermaterial entsorgt, wenn dessen Lebensdauer erreicht ist?

Produkte
21.06.2022
Hartmut Reich
Geschätzte Lesezeit: 4 Minute/n

Tankentfeuchter in hydraulischen Anlagen (Episode 16)

Episode 16 der STAUFF Miniserie: Wie wird Trocknermaterial entsorgt, wenn dessen Lebensdauer erreicht ist?

Produkte
21.06.2022
Hartmut Reich
Geschätzte Lesezeit: 4 Minute/n

Wie wird Trocknermaterial entsorgt, wenn dessen Lebensdauer erreicht ist?

Episode 16 der STAUFF Miniserie "Atmet Ihr Hydrauliksystem richtig?"

Die STAUFF Tankentfeuchter zeigen an, wenn die Adsorptionsfähigkeit des Trocknermaterials erreicht ist und die standardmäßig verwendete Mischung aus Silicagel und Molekularsieb ausgetauscht werden muss. Wohin mit dem verbrauchten Material? Die Antwort ist kurz und knapp:

Diese und weitere Episoden der STAUFF Miniserie auf Youtube ansehen.

Weitere Tipps, wie Sie das Hydrauliköl vor vorzeitigem Verschleiß schützen

 

Wussten Sie, dass Sie für die Lebensdauer der hydraulischen Flüssigkeit schon etwas tun können, bevor sie überhaupt ins hydraulische System gelangt?

 

  • Sauberes Öl beginnt mit guter Lagerung und gutem Handling. Um eine Verunreinigung vor dem Einsatz zu vermeiden, sollten Sie Frischöl immer in einem geschützten Bereich lagern und aus sauberen, nur zu diesem Zweck verwendeten Behältern nachfüllen.
     
  • Wie kommt das Öl in den Tank? Belüftungsfilter abschrauben, Öl aus dem Kanister in den Tank schütten? Ganz so einfach ist es nicht. Füllen Sie das Öl immer über einen Filter ein. Handelsübliche Druckflüssigkeiten haben oftmals schon im Anlieferungszustand nicht die geforderte Reinheitsklasse. Wird das Fluid ohne Filterung in die Anlage gefüllt, ist der frühzeitige Verschleiß vorprogrammiert. Zum Befüllen des Hydrauliktanks finden sich im STAUFF Hydraulikzubehör-Programm Einfüll- und Belüftungsfilter aus Metall und Kunststoff.
     
  • Achten Sie auf Systemsauberkeit! Selbst neue Systeme können verschmutzt sein und sollten vor der Inbetriebnahme gereinigt werden. Verhindern Sie, dass sich Schmutz, Wasser, Kühlflüssigkeiten, Metallpartikel oder Granulate um den Tankdeckel bzw. Belüftungsfilter herum befinden, bevor Sie ihn öffnen. 
     
  • Vermischen Sie niemals verschiedene Öle, sondern füllen Sie immer das gleiche Öl nach, das im System bereits im Einsatz ist.

 

Setzen Sie bereits Tankentfeuchter ein?
Dann teilen Sie doch Ihre Erfahrungen und hinterlassen Sie einen Kommentar unter diesem Beitrag.

STAUFF Newsletter

Newsletter-Anmeldung

Erhalten Sie automatische E-Mail-Benachrichtigungen über neue Beiträge im STAUFF Blog

Schlagwörter
Filter
Kategorien
Schlagwörter
Archiv
Filter
Kategorien
Schlagwörter
Archiv
author
Produktmanager Filtration Technology von STAUFF Deutschland
Hartmut Reich
WishlistEditArrow LeftArrow RightArrow Right ThinArrow Down DownloadMenuArrowCaret DownCloseResetVISAmatercardpaypalDHLInformationHermesCheckCheck-additionalStarAdd to Shopping Cartchevron-leftchevron-rightSpinnerHeartSyncGiftchevron-upKlarnaFiltersFileImagePdfWordTextExcelPowerpointArchiveCsvAudioVideoCalendarCart