🎬 STAUFF Livestream: Spaltkorrosion an Instrumentierungsverrohrung – Jetzt handeln

Durch ihre Konstruktions- und Materialeigenschaften reduzieren STAUFF ACT-Schellen Spaltkorrosion an Rohrleitungen erheblich, verlängern deren Lebensdauer, verringern das Abschaltrisiko und ermöglichen eine umweltfreundliche Installation

Was Sie erwartet

Während des Livestreams am Donnerstag, den 8. Juli 2021, erwartet Sie eine Runde aus internationalen Anwendungsspezialisten und unabhängigen Branchenexperten, die exklusive Informationen zu folgenden Themen liefern und diskutieren werden:

  • Wesentlichen Grundlagen und schädliche Auswirkungen von Spaltkorrosion unter konventionellen Rohrbefestigungen an Edelstahlrohrleitungen
  • Warum die Wahl eines qualitativ besseren oder höherwertigen Rohres das Problem nicht löst – ein häufiges Missverständnis
  • Wie die Konstruktions- und Materialeigenschaften von STAUFF ACT-Schellen dazu beitragen, die Bildung von Spaltkorrosion an Rohrhalterungen in Offshore- und anderen korrosiven Umgebungen zu reduzieren
  • Die beeindruckende Leistung von STAUFF ACT-Schellen im Vergleich zu herkömmlichen am Markt erhältlichen Lösungen
  • Konkrete Anwendungsbeispiele fĂĽr STAUFF ACT-Schellen
     

Vortragende und Mitwirkende
 

              

Der Livestream richtet sich in erster Linie an Fachleute aus der Offshore- und Onshore-Öl- und Gasindustrie, die in den folgenden Bereichen tätig sind:

  • Konstrukteure von Anlagen, Systemen und Maschinen
    • Front End Engineering Design (FEED)
    • Engineering, Procurement, Construction (EPC)
  • Anlagenbesitzer und -betreiber
    • Fachleute, die an der Erstellung von Werksnormen sowie an der Spezifikation und zweckmäßigen Auswahl von Rohrleitungskomponenten beteiligt sind
    • Asset-Integrity-Manager
    • Sicherheits- und Umweltbeauftragte
    • Fachleute, die sich mit dem Thema "Through Life Support" (TLS) beschäftigen

🎬 STAUFF Livestream auf einen Blick

  • Die Veranstaltung findet in drei Zeitfenstern am Donnerstag,
    den 8. Juli 2021, statt:
  • Registrierte Teilnehmer können an jedem der drei Zeitfenster teilnehmen.
  • Die kostenlose und unverbindliche Registrierung ist bis Mittwoch, den 7. Juli 2021, um 10.00 Uhr möglich
  • Teilnahme an der Veranstaltung per Onlinelink mit jedem
    beliebigen Gerät
     (Computer, Tablet, Smartphone)

FĂĽr den Livestream anmelden

EditMenuCloseResetCheckSpinnerFiltersCart